Wusstest Du, dass handgemachte Produkte von Jahr zu Jahr mehr belibter werden? Das Konzept der Slow Fashion ist in Europa bereits gut etabliert. Wir möchten Produkte aus natürlichen Materialien kaufen, die umweltfreundlich und einzigartig sind. Ich bin Anna, die Gründerin des Labels YarnCorner, das aus geflochtenen und gedrehten Kordeln und Sperrholz-Accessoires besteht, die ich selbst entwerfe. Als Liebhaberin des Kunsthandwerks weiß ich sehr wohl, wie wichtig es ist, für jedes Projekt die richtigen Materialien auszuwählen.


Meine Geschichte.

Wie kam es dazu, dass ich im Alter von 40 Jahren beschloss, etwas Neues auszuprobieren und neben meinem Job im IT-Bereich einen Geschäft mit Garnen und Kordeln eröffnete? Ich habe schon als Kind gehäkelt und geknüpft. Seit mehr als zehn Jahren habe ich auch das Makramee Garn und Ropegarn für mich entdeckt. Mein Abenteuer mit Kordeln begann, als ich noch in Polen lebte. Ich habe hobbymäßig für mich und meine Lieben gehäkelt. Nach unserem Umzug nach Österreich im Jahr 2019 und dem Wechsel des Arbeitsplatzes hatte ich immer weniger Zeit für Hobbys. Außerdem fehlte mir ein Geschäft, in dem ich alles bekommen konnte, was ich brauchte und so wurde die Idee für YarnCorner geboren. War es einfach, den Beruf zu wechseln und noch einmal ganz von vorne anzufangen? Sicherlich nicht, aber ein Job in Kombination mit einem Hobby ist für viele von uns ein Traum und es ist sicher einen Versuch wert, oder?


Mehr als nur ein Geschäft

Wenn ihr bei mir einkauft, könnt ihr sicher sein, dass die Produkte, die ich anbiete, von mir persönlich getestet wurden und ich sie aus einer ganzen Reihe anderer ausgewählt habe. Ich bin total verrückt danach, Garne zu testen! Mein Fokus liegt nicht nur darauf, den Onlineshop zu verbessern. Ich möchte, dass Yarncorner nicht nur ein Geschäft ist, sondern ein Ort, an dem wir Ideen teilen und uns gegenseitig inspirieren können. Aus diesem Grund habe ich die Gruppe Häkeln, Makramee und Kordel auf Facebook gegründet. Möchtest du wissen, was man mit einer bestimmten Kordel machen kann, oder möchtest du deine neuesten Projekte zeigen? Dann schau unbedingt in unserer Gruppe vorbei!

Ich bin immer noch ein kleines Unternehmen, und das Führen meines Shops teile ich mit anderen Verpflichtungen. Ich träume davon, dass sich eines Tages das ändert, aber ohne euch, meine geliebten Kunden, werde ich es nicht schaffen! Danke euch dafür, dass ihr da seid. Ich hoffe, dass euch mein kleiner Shop und meine Initiativen gefallen.Vielen Dank für jede Bestellung und jede Art von Unterstützung!


DSC002502N


Ps. Wenn du mehr über mich und meine Dekorationen erfahren möchtest,
lade ich dich herzlich ein, mein Profil mit Dekorationen auf Instagram zu besuchen @nooks.concept

Liebe Grüße, Anna